Die Abteilung "Internationale Rehabilitation" der Klink Fallingbostel


Die Klinik Fallingbostel versorgt seit 1978 jährlich etwa 4000 stationäre Patienten und ist damit eine der größten Rehabilitationskliniken in Norddeutschland. Wir behandeln Patienten mit Erkrankungen des Herzen, der Gefäße, Lunge, Wirbelsäule, Gelenke, Gehirn, Nervensystem, Diabetes, Übergewicht und Wunden sowie auch Patienten vor und nach Organtransplantation. Der excellente Neurologe Prof. Hagenah kommt regelmäßig in unsere Klinik und betreut Patienten mit neurologischen Erkrankungen (Schlaganfall, Z.n. Hirnoperation). Es besteht eine sehr gute Zusammenarbeit mit allen großen norddeutschen Kliniken in Bremen, Hannover und Hamburg (45 Minuten Fahrzeit).

Dabei fungiert die Internationale Abteilung nicht nur als Behandlungsstätte, sondern koordiniert auch die Arbeit eines Netzwerkes von hoch spezialisierten Ärzten und Krankenhäusern. Wir organisieren den optimalen Untersuchungs- und Behandlungsablauf zwischen diesen ausgezeichneten Spezialisten. Nach der Operation oder Intervention werden die Patienten in unserer Klinik schnell mobilisiert (postoperative Rehabilitation).

Schicken Sie uns Ihre medizinischen Befunde und wir entwickeln für Sie ein komplexes und individuelles Programm für Untersuchungen und Behandlungen (siehe Therapiebeispiele).Wir werden unser Bestes tun, damit Sie Ihre Behandlung in Deutschland erfolgreich abschließen können.


 
Ihr Ansprechpartner:
Dr. Siegfried Schink

Dr. Siegfried Schink
Chefarzt Internationale Abteilung
Facharzt für Innere Medizin und Sozialmedizin

Bei Fragen jeder Art wenden Sie sich bitte an unser Aufnahmebüro unter Telefon (0)5162 44-703 oder per Fax an (0)5162 900888, wo wir Ihnen gerne weiterhelfen.


Ihre Anfrage hier per E-Mail schink@klinik-fallingbostel.de